Der Neubeginn Teil 2

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

Der Neubeginn Teil 2Nach doch ziemlich langer Zeit habe ich mich entschlossen meine Geschichte fortzusetzen, wieder ist es eine Mischung aus tatsächlich erlebten und auch eun bißchen TräumereiDenise und ich kuschelten noch eine ganze Weile, dann schliefen wir zufrieden ein. Am nächsten Tag, es war schon später Vormittag erwachte ich als erster, ich konnte mich nicht sattsehen an Ihrem tollen Körper. Langsam begann ich mit meiner Zunge von Ihren Brüsten bis zu Ihrem Schwanz zu lecken und zu küssen. Denise wurde allmählich wach wie auch Ihr Schwanz, meiner stand eh schon wieder. Zärtlich küsste ich die Spitze von Ihrem Freudenspender um Ihn dann ganz in meinen Mund zu saugen, was bei Denise für ein geiles Stöhnen sorgte. Sie fing an mich in die 69iger Position zu drehen, damit wir uns gegenseitig verwöhnen, Ihre Zunge glitt über meine Eier und meinen Schwanz, Ihre Finger umspielten meine Rosette. Es dauerte nicht mehr zu lange und beide kamen wir im Mund des anderen. Wir küssten uns leidenschaftlich und haben die Mischung unserer bursa escort beider Sahne herzhaft genossen.Nach dem duschen blieben wir beide nackt wie Gott uns schuf und haben ein leckeres spätes Frühstück genossen, währenddessen wir den Abend und die Nacht Revue passieren ließen. Wir stellten fest das wir uns näher gekommen waren und sehr viel für einander empfanden. Denise hatte danach einen Termin und verabschiedete sich mit den Worten, lauf bloß nicht weg. Allein blieb ich in Ihrer Wohnung zurück, in Ihrem offenen Kleiderschrank bewunderte ich die vielen tollen Klamotten und wurde richtig geil. Da ich als Jugendlicher schon sehr oft die Strumpfhosen meiner Mutter angezogen habe, konnte ich auch hier nicht widerstehen, ich wählte eine rote Strumpfhose, ein weißes Top und High Heels, keinen Slip. Ich stöckelte durch die Wohnung, beschaute mich im Spiegel und streichelte meinen erregten Schwanz. Du kleine Schlampe, habe ich es doch geahnt riß mich aus meinem Spiel, Denise und eine Freundin standen vor mir. Ich wurde knallro und bursa escort bayan rechnete mit dem schlimmsten, aber weit gefehlt. Beiden Damen ließen Ihre Röcke fallen und auch bei Helen, der Freundin von Denis, lugte ein amtlicher Schwanz aus dem Slip. Beide entledigten sich dann ihrer Slips und hielten mir die halberigierten Schwänze vor die Nase, ich brauchte keine zweite Einladung. Abwechselnd bearbeitete ich beide Kolben mit der Hand und dem Mund, Helens Schwanz erwuchs zu stattlich 23 cm, beide waren steinhart. Ich wurde auf alle viere beordert und Denise beschäftigte sich mit meiner Povotze, erst mit Ihre Zunge was mich fast in den Wahnsinn trieb dann mit den Fingern. Helen saß vor mir und genoss es weiterhin von mir geblasen zu werden, was ich mit einer wahren Inbrunst machte, Sie stöhnte dabei heftig. An meiner Rosette wurde es jetzt kühl und glitschig, Denise verteilte Gleitgel und ich wußte was passiert.Mit heftiger Geilheit trieb Sie Ihren Schwengel in meine Povotze, man war das geil. Sie fickte mich mit kräftigen görükle escort aber nicht zu heftigen Stößen, jedesmal wenn Ihr Schwanz in mich eindrang, rutschte Helens Lümmel in meinen Schlund, was mich ab und an leicht würgen ließ. Hlen kam jetzt an den sogenannten Punkt ohne Wiederkehr und entlud sich in meinem Rachen und Gesicht, es war ein wahrer Ozean. Auch Denis atmete schwer, riß Ihren Schwanz aus meinem Arsch, auch Ihre Ladung landete in menem Mund und Gesicht. Beide Damen leckten mein Gesicht sauber und es entbrannte eine wilde Knutschorgie, kein Tropfen wurde verschenkt. Da ich bis dato noch nicht gekommen war, hielten mir beide Ihre Polöcher hin und ich genoss es beide herzhaft zu ficken, ber durch meine Geilheit kam ich meines Erachtens viel zu früh. Meine gesamte Ladung ergoss sich in einem Kondom, welches in ein Glas geleert wurde, ein toller Drink, schwesterlich geteilt.Jetzt lagen wir eng beisammen streichelten uns und spielten mit unseren Schwänzen. Beide Girls waren einhellig der Meinung aus mir eine superheiße Schwester zu machen, was auch sofort begann. Wie Ihr euch vielleicht vorstellen könnt wurde das gemeinsame Schminken und Anprobieren von Kleider immer wieder von geilen Spielereien unterbrochen, doch davon nächstes mal mehr

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20