länger im Büro

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

länger im BüroIch arbeite als IT-Administrator in einem Unternehmen mit ca. 100 Mitarbeitern. Wir haben eine Chefin die inzwischen 61 Jahre alt ist. Sie legt sehr viel Wert darauf gut gekleidet zu sein, ist sonst sehr natürlich und sieht noch ganz nett aus für ihr Alter.Es gab mal wieder Arbeit die nur am Abend durchgeführt werden konnte und ich es war inzwischen schon 20:30 Uhr. Die Updates liefen und ich kontrolliert immer wieder zwischendurch den Fortschritt und ob auch alles richtig lief.Dann klopfte es an meiner Bürotür, meine Chefin stand dort und kam rein. Na, was gibt es denn noch so zu tun?, fragte sie. Ich sagte: na die üblichen Updates, damit die Systeme stabil laufen.Sie setzte sich in einen der Bürostühle und sah mir bei der Arbeit zu. Sie trug eine Bluse und eine weiten Rock und sie sagte: ist ihnen das hier nicht zu sinop escort warm? Ich sagte: nee, das geht schon, hab ja nur mein T-Shirt an, die Server erzeugen ganz schon viel Wärme, nicht wahr?Ja, sagte sie und knöpfte sich zwei Knöpfe der Bluse auf. Ich sah auf ihre Brüste und konnte erkennen das sie wohl schon immer kleine Titten gehabt hat, sie waren wie ich das erkennen konnte wohl noch wohlgeformt.Sie sah mich an und sagte: komm mal rüber, nahm meine Hand und schob sie in die Bluse. Die hatte doch tatsächlich keinen BH an und ich hielt die rechte Titte meiner Chefin in der Hand. Dann spürte ich ihre andere Hand in meinem Schritt.Sie sah mich an und sagte: komm fick mich, ich brauch das.Ich sagte: Das geht doch nicht, ich kann doch meine Chefin nicht ficken.Los komm, sagte sie und machte ihre Bluse ganz auf und ich sah escort sinop das ihre Titten noch echt toll aussahen. Mein Schwanz regte sich und sie öffnete mir die Hose, streifte sie nach unten und begann mir meinen Ständer zu lutschen, man war das geil.Dann stellte sie sich hin, bückte sich über meinen Schreibtisch und schlug den Rock hoch, zog ihren Slip runter und sagte: jetzt mach schon.Ich war nur noch Schwanzgesteuert und platzierte meinen Stab an ihre schon feuchten Lippen und schob in ganz in ihren Bauch.Sicher, sie war nicht mehr so eng wie meine Freundin aber es war einfach geil. Diesen reifen Frauenarsch vor Augen, meinen Schwanz im Bauch einer Frau die meine Mutter sein konnte und der Blick von der Seite auf diese geilen Titten.Ich klatschte immer wieder an ihren Arsch und meine Chefin stöhnte laut. Ich hielt mich sinop escort bayan zurück bis es ihr kam und dann füllte ich sie ab.Als ich meinen Schwanz rauszog, zog sie gleich ihren Slip hoch, kniete sich vor mich hin und bließ mir den Schwanz sauber bis er schlaff war.Ich küsste ihre Brüste und sie lächelte mich an und sagte: sag mir Bescheid wenn es mal wieder ein Update gibt, OK. Ich kann Dir dann ja ein wenig dabei helfen. Ach, und morgen um 9:00 Uhr kommst du in mein Büro, ich habe da noch was mit Dir zu besprechen.Ich dachte, scheiße, erst gefickt und dann schmeisst sie dich raus, doch es kam anders.Ich stand also am anderen Tag in ihrem Büro und sie sagte: ich habe mir mal angesehen was du so an Gehalt bekommst, du würdest mehr verdienen sollen, bei den Qualitäten die du hast.Ich erhöhe Dir das Gehalt um 1.000€ pro Monat, dafür sollst du mir aber manchmal helfen, wenn du verstehst was ich meine.Ich schaute meine Chefin an und sagte: ja klar, das bekommen wir hin.So ist es gekommen das ich über mehr als 6 Jahre immer mal wieder meine Chefin gepimmpert habe.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20