Meine Frau und Ihr Kollege

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

Meine Frau und Ihr KollegeDiese Story entspricht der Wahrheit. Nur die Namen der Personen habe ich geändert und ich hoffe es gefällt euch was ihr hier zu lesen bekommt:Mit meiner jetzigen Frau bin ich seit einiger Zeit verheiratet und wir waren vorher knapp 4,5 Jahre zusammen. Sie ist ein absoluter Hingucker. 28 Jahre, blondes langes Haar, schlanker Body, ca. 167cm groß, tolle feste Brüste, immer einen braunen Teint auf der Haut und im Bett sehr selbstbewusst, dreckig und neugierig. Von Bekannten wusste ich damals, dass sie früher nichts hat anbrennen lassen was Männer betrifft. Aber verstecken brauche ich mich auch nicht. Bin 34j, 178cm gross, sportlicher Body, kurze braune Haare. Ich war immer sehr zufrieden mit mir.Meine “Phantasie” oder Neigung wurde schon immer kurz unterschwellig bei einigen Erlebnissen und einer Ex-Freundin geweckt, ohne das ich wusste wie ich es einordnen musste. Zum einen war da dieses Erlebnis nach einem Disco-Besuch mit meinem Kumpel Dennis. Wir hatten eine süße Südländerin mit zu Ihm nach Hause genommen, wollten Eier braten und den Abend/Nacht ausklingen lassen. Wir lagen alle drei im Bett, Dennis schlief ein und Sina machte sich plötzlich über meinen Schwanz her. Er war steinhart als sie sich drauf setzte und anfing mich zu reiten. Sie seufzte leise und genoss es dachte ich, bis es mich leider zu schnell überkam und abspritzte was sie “Hm?” akustisch recht schade fand. In diesem Moment wachte Dennis auf und wir wollten uns beide um Sina kümmern. Doch als Sina seinen Schwanz aus der Short holte hörte ich nur “Oh wow- wie geil”. Sie blies ihn und ich wollte Sina von hinten nehmen aber Sie sagte “NEIN, ich will Dennis Schwanz in mir”. Ich gehorchte und wir wechselten. Als ich seinen Schwanz beim Wechsel sah, wusste ich woran es lag. Sein Schwanz war groß, sehr groß dachte ich mir. Ich bin mit meinen fair gemessenen 15×4,5cm nicht riesig bestückt, dachte aber es wäre ok. Dennis nahm sie fast 20min heftig von hinten und sie schrie, kam bestimmt 2-3 Mal zum Orgasmus und ich durfte nochmal in Ihrem Mund dabei abspritzen. Am Morgen habe ich Sina nochmal in der Dusche schreien gehört und ich musste es mir dazu machen. Zu geil hat mich die “Abweisung” oder Erniedrigung gegenüber eines größeren Schwanzes gemacht. Als ich sie nach Hause gefahren habe yalova escort textete sie während der Fahrt. Ich habe immer vorsichtig rübergeschaut. Dann bekam sie ein Foto. Es war ein Schwanz drauf, zumindest konnte ich das beim Fahren so halbwegs erkennen, und er war groß! Als sie da Foto etwas genauer ansah lächelte sie verschmitzt, so viel konnte ich aus dem Augenwinkel erkennen.Das Erlebnis dann mit meiner Ex war folgendes. Anne war sexuell ein Dreckstück. Süß im Aussehen, im Bett Wahnsinn, schlanker Body und sehr eng. Wir hatten oft Sex, schnellen und harten Sex den ich liebe. Nur kam Sie beim “normalen” Sex nie zum Orgasmus. Eines Tages wollte Sie, dass ich meinen Schwanz in Ihren Arsch schiebe. Sie kramte in einer Kiste unter Ihrem Bett und holte Gleitgel raus. Ich konnte eine XXL-Kondompackung in Ihrer Mädchen-Kiste erhaschen, sagte aber nichts. Wir hatten geilen Anal-Sex, und sie kam zum Höhepunkt!!! Hat zwar mit Ihren Fingern nachgeholfen aber es war “dabei”. Im Anschluss plauderten wir offen und glücklich über den Sex und ich fragte sie, was sie mit den XXL-Kondomen vor hatte. Sie war ein grundehrliches Girl und konnte nicht lügen. “Die! Die brauchte ich bei meinem Verflossenen, das Teil war unnormal…” und lachte los… “Wieso?” fragte ich schmunzelnd und sie küssend um die Wahrheit in der Situation locker herauszulocken, ich wollte es hören. “Er hatte einen Hammerschwanz, also wirklich heftig groß. Ich konnte deshalb mal nicht zum Handballtraining weil alles weh tat” und lachte wieder laut los… In dem Moment schwoll mein Schwanz wieder derart an, dass Anne ihn anfing zu wichsen, sie hatte meine Erregung wahrscheinlich verstanden. Sie wichste ihn schneller und schneller. Als sie kichernd sagte “Seine Eichel war mindestens doppelt so groß wie deine! Bei seinem Macho-Hengstschwanz bin ich schon nach 2-3 Minuten in meiner Votze gekommen…” habe ich eine so große Ladung abgespritzt, dass mir fast schwindelig geworden ist. Das war mein 2. Erlebnis. Die Beziehung zu Anne ging relativ schnell vorbei.Nun aber zum eigentlichen, nicht so lang entfernten Erlebnis mit meiner Frau. Wir bauten in unseren Sex nun immer wieder kleine Dirty-Talk Geschichten ein, die uns beide geil machten. Am heftigsten kam ich, wenn ich sie nach dem Sex mit Ihren Ex- Freunden escort yalova ausfragte und sie erzählte, wie sie sie rangenommen haben. Es waren auch 2 dabei, die es Ihr aufgrund der Größe SEHR angetan haben. Dabei kam ich immer sehr heftig und auch leider zu schnell. Sie übernahm nun oft den dominanten Part beim Sex. Wenn sie Ihn wichste kam dann “Na, hältst du es wieder nicht durch mit deinem kleinen Schwanz wenn ich von Jan`s dickem Schaft erzähle, wie ich bei ihm ausgelaufen bin…?!” und und und. Eines Tages sagte ich nach dem Sex zu ihr, dass sie sich mal einen Typen, am liebsten mit großem Schwanz, suchen solle, mit dem sie fickt. Ich wollte es dann erzählt bekommen. Oder ein Bild sehen. Wollte dieses Gefühl verstärken. Sie grinste uns sagte, dass sie evtl. jemanden hat, zumindest sähe seine Beule in der Hose danach aus, als hätte er ne ordentliche Packung darin. Es war ihr Arbeitskollege. Sie stand also von Natur aus auf große Schwänze und achtete auch darauf. Ich kannte ihren Kollegen. Recht smart, sportlich, und verheiratet. SUPER dachte ich. Da kann zumindest nichts anbrennen:-) Und so plätscherten die Wochen dahin und ich fragte immer nach, was passiert wäre und wie sie es anstellen würde. Wir hatten in dieser Zeit viel Sex, wir haben es wild und hemmungslos gemacht. Oft hatte ich dieses Bild vor Augen, wie sie von Ihm von hinten hart genommen wird, er seinen großen, dicken Schwanz in sie schiebt, sie schreit, stöhnt und mehrmals kommt… Eines Tages kam sie recht aufgewühlt nach Hause, sie war geil. holte meinen Schwanz raus und frage “willst du was sehen”? Ich kannte diesen geilen Blick. Ich sagte ja und sie zeigte mir den Chat-Verlauf mit Ihrem Kollegen. Erst nur Geplänkel mit Andeutungen, dann etwas konkreter, worauf er beim Sex steht. Ich wurde so geil. Meine Frau unterhält sich mit einem dickschwänzigen Kollegen über Sexpraktiken. Wir fickten so wild auf dem Esstisch, dass auch meine Frau zum Orgasmus kam; nach langer Zeit mal wieder. Danach erschöpft stellte ich ihr dann DIE Aufgabe. “Ich möchte, dass ihr nächste Woche allein seid. Dann wirst du seinen Schwanz rausholen und ihn wichsen und dabei ein Foto machen”. Sie war schon wieder geil und wir hatten noch ein zweites Mal geilen Sex. Es wurde Montag, Dienstag, Mittwoch… ich hatte es eigentlich yalova escort bayan schon vergessen. Da bekam ich eine SMS am Nachmittag. “Du glaubst nicht was passiert ist! Ich erzähle es dir! Wenn du nackt zu Hause im Bett liegst wenn ich komme, ich liebe dich”. Mein Schwanz schwoll an, meine Eichel wurde nass, ich wichste Ihn mir auf der Arbeit auf der Toilette. Was war passiert? Hat sie es getan? Ich fuhr früh nach Hause, sie war aber schon dort. Mit einem Glas Wein in der Hand, leicht errötetes Gesicht, geil lächelnd. Ich schaute sie an, es sah alles wie immer aus. Sie sah heiß aus so in ihrem Office-Outfit. Ich nahm sie, küsste sie, steckte meine Zunge fordernd in ihren Mund. Wir wurden beide schlagartig geil. “Bitte erzähl, was ist passiert, ist es passiert???” Ich flehte um mehr Informationen… Sie lächelte, griff meinen pulsierenden Schwanz und sagte “Für meinen ersten Schwanz heute brauchte ich zwei Hände!” Oh mein Gott dachte ich. Ich kniete mich hin, meine Frau ging hinter mich und griff meinen Schwanz durch die Beine, oh man war das geil. Dann fing sie ihn langsam an zu wichsen und erzählte “Wir waren im Auto alleine, hatten eine Aussendienst-Termin. Sind dann in die Feldmark. Er war geil. Er hat meine Hand auf seinen Schwanz gelegt und ich habe meinen Rock hochgeschoben. Dann hat er IHN endlich rausgeholt. Du kannst dir nicht vorstellen, was er für einen schönen Schwanz hat. Doppelt so dick wie deiner, länger, viel länger und eine Eichel, oh Gott, so prall und groß. Ich habe ihn gewichst. Dabei ist er mit seiner Hand in meinen String und hat meine auslaufende Muschi gefingert. Sein Schwanz ist so geil! Dann hat er meinen Kopf über seinen Schwanz gedrückt und ich habe ihm einen geblasen. Er hat laut aufgestöhnt, er fühlte sich so mächtig an in meinem Mund… und weißt du was? Dann … oh Gott … er hat in meinem Mund abgespritzt!!!! Er hat so heftig abgespritzt. SO VIEL. Es war geil… Ich bin dabei gekommen…!!!” Als sie diesen Satz beendet hatte, bin ich kniend vor Ihr gekommen, so heftig wie nie zuvor! Sie tauschen nun regelmäßig Ihre Sexerlebnisse aus und sie hat letzte Woche sogar ein Foto bekommen, wo er seinen Hengstriemen in der Hand hält. Auch sie hat ihm darauf ein Foto gesendet, wo sie sich einen unserer großen Dildos reinschiebt. Ich bin so geil darauf, wie es mit Ihnen weitergeht und ob sie sich trauen zu ficken?!? Vielleicht berichte ich das hier auch. Das wollte ich auf jeden Fall einmal niederschreiben. Würde mich freuen, wenn es euch ein bisschen gefällt. Bis dahin…

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20