Melissa alles neu Fortsetzung (vergibt mir Rechtsc

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

Melissa alles neu Fortsetzung (vergibt mir Rechtsc…. Melissa schaut zu Kathi und geht mit ihren Finger unter den Rock sie spürt die weiche Haut unter den Fingerkuppen. Kathi spürt die sanfte Berührung und übt auf Melissas Kitzler druck aus und umkreist ihn und spürt genau die Kontur sie reibt ihn doller an ihn. Melissa stöhnt und atmet leicht schneller. Ihre Hand geht stoßartig in Kathis schoss und geht über die Panty von Kathi kurz über ihre Spalte. Doch kann sie sich nicht konzentrieren, und stöhnt wieder auf sie spürt wie die zweite Hand von Kathi ihren Nippel zwirbeln, die Finger an ihren Kitzler immer wieder auch in ihre Spalte gleitend. Sie stöhnt und spürt wie der Kitzler immer größer wird und versucht leise zu stöhnen um nicht andere auf die beiden aufmerksam zu machen. Doch dies gelingt ihr sehr schwer ich genießt es und kennt es nicht wenn andere sie so berühren. Für Melissa ist es ein neues Gefühl es ist angenhem und warm. Sie spürt wie Kathis Finger nun in ihre Spalte geht und nur der Zeigefinger an ihrer Scheidenwand reibt. Das stöhnen kann sie nun nur unterdrücken in denm sie sich auf die Lippen beißt sie windet sich leicht und spürt wie Kahthi, eine stelle findet wo sie sich kaum halten nevşehir escort kann ihr Finger in der Spalte bewegt sich immer schneller und doller. Die Nippel von mellisa werden von Kathi immer doller gezwirbelt und immer doller gezogen sie spürt wie Mellissa sich zusammen reißen muss um nicht zu laut zu werden. Dann klopft es an der Tür. “Melissa alles okay bei dir??” kommt es von der anderen Tür Seite. Steve der Kollegen von Kathi. Melissa ringt kurz nach luft “… jaaaaaa …..Waaarrum….” Kathi hörte nicht auf in ihrer Spalte den Finger zu bewegen. So das sie sich extrem konzentrieren musste um überhaupt eine Antwort rauszubekommen.”Wirklich alles okay” er wollte die Tür öffnen und merkte das die Tür verschlossen war. Melissa konzentrierte sich und sagte nun ganz klar “ja alles okay ich ziehe mich gard um um ins Bett zu gehen” Kathi grinste frech und rief zu Steve “ja hier ist alles okay ich bin bei ihr und berede grade mit ihr Frauensachen” ihr Finger in der Spalte von Kathi wurde bei dem Satz schneller und der daumen geht auf den Kitzler der duch die bewegung in die Spalte immer wieder an den Kitzler reibt. Melissa windet sich leicht und beißt sich doll auf die Lippen um nicht lauthals escort nevşehir zu stöhnen. “sag das doch gleich Kathi das du da bist! Dann lass ich euch mal.”und der Tür knauf drehte sich wieder. Kathi schaut zu Melissa rüber und ließ von der kleinen engen Spalte ab, auch ihre brust ließ sie nun in Ruhe. Ging mit den Kopf zu Melissa´s Kopf “nun lass ich dich” und stand auf “nich das Steve auf falsche Gedanken kommt”. Sie nahm die Bettdecke und legte diese auf Melissa. “Ich habe heute Nacht Dienst wenn du warten willst grinste sie frech an oder du machst weiter wie du willst”. Melissa fasste sich nun wieder “ich warte” so aus der Fassung brachte sie bis jetzt noch nie jemand. Sonst hatte sie immer `die Macht`. Kathi öffnete die Tür und ging aus dem Zimmer. Als die Tür zu war setzte sich Melissa aufs Bett von der Bettdecke umschlungen. Sie überlegte “was war das?” Sie spürte die Nässe ihrer Spalte. Wenn es mit einer Frau schon so ist wie ist es mit einen Mann sie spürte wie bei den gedanken die Nippel wieder leicht anspannten. Sie rieb sich diese kurz mit der Bettdecke. Sie nahm ihr Handy was zufällig mit der Handykamera aufs Bett die Linse hatte, sie bemerkte wie es noch an war und auf nevşehir escort bayan Aufnahme war. “mhhhh soll ich das nutzen” dann dachte sie “nein Kathi ist immer schon lieb zu mir gewessen” und löschte das Video. Sie legte sich auf die Seite und schloss nur kurz die Augen. Dann spürte sie was warmes auf der Wange und öffnete die Augen. und öffnte ihre süsen grünen Augen und sah Kathi. “alles in ordnung” Melissa öffnete die augen “wie spät ist es” “23 uhr und du hattes im schlaf geredet, deswegen hab ich dich geweckt”. Melissa spürte einen Windzug auf ihre Haut sie lag fast nackt da. Vom Fenster aus schien Mondlicht auf ihre Haut. Da ihre Haut von Natur aus schon einen braunstich hatte sah man nun eine wunderschöne junge Frau die wie aus einen Orientalischen Film kommt. Melissa öffnete nun ganz die Augen und spürte immer noch das sie extrem wuschig war. Sie setze sich auf Bett und legte die Bettdecke bei seite nun sah man ihren hübschen körper ganz und Kathi schaute sie an “was hast du geträumt” Melissa rieb sich die augen “nix zumindest kann ich mich nicht dran erinnern.” Kathi ging zu Melissa und flüsterte ihr ins ohr “hat es dir vorhin Gefallen?” dabei ging eine hand auf Mellissas Schenkel der angewinkelt war sie spreitze ihn leicht nach aussen und ging mit der Hand über den Oberschenkel zu ihrer spalte und wartete auf Melissa´s Reaktion. …………wenn ihr mehr wollt Komentiert oder likt es bei 5 likes schreib ich gerne weiter für euch

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20