Wir stellen uns vor

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20

Wir stellen uns vorIch bin Bernd, 56 Jahre alt, lebe im schönen Münsterland und bin seit 12 Jahren mit meiner zweiten Frau Carola, 49 Jahre, verheiratet.Wir sind sexuell sehr aktiv, nachdem wir beide in unseren Erstbeziehungen diesbezüglich enttäuscht wurden. Sicher ist man selber nicht unschuldig, man kann nur etwas bekommen, wenn man auch etwas gibt, aber wir sind uns einig: Aus heutiger Sicht betrachtet waren vor uns rund 15 Jahre Magerkost angesagt.Wie haben keine gemeinsamen Kinder und die aus der Erstbeziehung haben vor drei Jahren “das Feld geräumt”, heißt leben mit ihren Partnern zusammen.Kennengelernt haben wir uns einem Partnerchat, es hat auf den ersten Blick pling gemacht.Nun zu uns. Vom Anblick sind wir doch etwas unterschiedlich, ich alanya escort mit meinen 1,95m und 82kg zähle mich eher zu der schlanken Gattung während es Carola mit ihren 1,67m auf 94kg bringt. Ich nenne es “erweiterte erotische Nutzfläche”, ich mag runde Frauen und unser erstes Treffen damals hat mich sofort sehr angenehm erfreut. Wir sind ziemlich gleich gepolt, haben dieselben Interessen und Vorlieben und sind vor einiger Zeit hier auf die teilweise sehr erotischen, anregenden Geschichten gestoßen, lesen seit dem hier sehr regelmäßig und lassen uns auch oft dadurch animieren. Am Wochenende haben wir beschlossen, unsere doch zahlreichen Erlebnisse und Erfahrungen hier zu teilen und Euch an unserem ausgiebigen Sexualleben kemer escort teilhaben zu lassen.Es sind alles erlebte Momente und sollte uns mal nach Mitteilung von Phantasien sein, lassen wir es Euch wissen.Um einen kleinen Einstieg zu geben, interessieren Euch vorweg noch unsere Tabus und Interessen?Schmerzen gehören absolut dazu, ebenso stellen wir keine Bilder von uns ins Netz, denn Ihr wisst, das Internet vergisst nichts. Vaginalverkehr nach Analverkehr geht auch nicht, zu groß die Gefahr einer Infektion, aber da gibt es ja nette Möglichkeiten, über die wir gerne in einer unserer Geschichten berichten werden. Auch unsere Wortwahl ist anregend, aber dezent. Das Wort Fotze empfinden wir beide als eine gewisse Art Erniedrigung, konyaaltı escort von daher haben wir uns für Möse entschieden.Nach dem damals schnell klar war, dass wir sexuell sehr “unterzuckert” waren und beide ordentlich Nachholbedarf hatten begannen wir auch, uns unsere intimsten Wünsche für uns ungewohnt offen darzulegen. Über Sex zu sprechen war in beiden Erstbeziehungen kein Thema, aus heutiger Sicht würde ich sagen, aus falscher Scham. Neben dem normalen Geschlechtsverkehr lieben und genießen wir beide den Anal- und Oralsex, dezente Fesselspiele und den gelegentlichen Sex mit einem sehr gut befreundeten Pärchen, dass wir vor zwei Jahren in einem Swingerclub kennengelernt haben. Ja, Ihr lest richtig. Swingerclub. Das stand ganz oben auf unserer Wunschliste und noch heute sind wir dort ab und zu zu Gast und genießen es total.Aber dazu später mehr.Carola ist Bi, sie mag den sexuellen Austausch mit einer Frau, was man als Mann ja auch sehr gerne annimmt.Was interessiert Euch noch?Wir lesen uns?Bernd und Carola

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00353 515 73 20